Skip navigation

Beitrag zum hören:

Belgien – Die Firma i.materialise ermöglicht 3D-Drucke aus Titan für Privatpersonen. Die gefertigten Objekte können auf 50 µm genau gefertigt werden und sind sehr stabil. Die Kosten belaufen sich auf mindestens 93 Euro für ein Objekt das nicht größer als eine Streichholzschachtel ist und nicht mehr als einem Kubikzentimeter Titan enthält.

Quelle:

http://i.materialise.com/blog/entry/dmls-guidelines-technical-specifications-for-titanium-3d-printing

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: